dGrit SchwerdtfegerBiografie

1971 Geboren in Anklam

1990–1997 Studium und Diplom an der HGB Leipzig

2001 Meisterschülerabschluss bei Joachim Brohm

seit 2007 Mitglied bei lux fotografen

seit 2012 Dozentin an der Ostkreuzschule

Lebt in Leipzig


Auszeichnungen (Auswahl)
2007 Aufenthaltsstipendium im kunst:raum sylt quelle

2006 Arbeitsstipendium der Kulturstiftung Sachsen

2005 Reisestipendium des SMWK

1999 DAAD-Stipendium für Bildende Künstler für Kuba


Ausstellungen seit 2011 (Auswahl)
2015 ZEHN, Corkin Gallery, Toronto (Kanada)


2015 Das Dokumentarische als Instrument, lux fotografen, Haus am Kleistpark, Berlin

2012 Insel, Galerie J.J. Heckenhauer, Brüssel (Belgien)

2011 Leipzig. Fotografie seit 1839, Museum der Bildenden Künste Leipzig

Grit Schwerdtfeger
Wochenendseminar
Gemeinsame Bildbesprechungen sind der Schwerpunkt meines Seminars. Diese zielen auf das Wahrnehmen der breiten Möglichkeiten der Fotografie, die Entwicklung von individuellen Arbeitsweisen und die bewusste Wahl fotografischer künstlerischer Mittel, also der Entwicklung einer Bildsprache. Jeder Teilnehmer findet sein eigenes Thema, ob Landschaft, Portrait, Erzählung oder gefundenes Material, das Interesse kann sehr unterschiedlich sein. So erarbeitet jeder individuell im Laufe des Jahres eine fotografische Arbeit. Zum Ende des Seminars besprechen wir die Präsentationsformen für die entstandenen Arbeiten.
> zurück zu den Seminaren
Caravan
23_Dezember_LUX1616

Distanz 7

ANWR Jubilare 2015