d

Biografie
Joakim Eskildsen (Kopenhagen 1971) absolvierte eine Ausbildung bei der Royal Court-Fotografin Rigmor Mydtskov und eine Ausbildung an der Universität für Kunst und Design in Helsinki, wo er mit Jyrki Parantainen und Pentti Sammallahti das Buchmacherhandwerk erlernte. Er arbeitet oft an Projekten mit der Autorin Cia Rinne zusammen. Zu seinen Veröffentlichungen gehören Nordic Signs (1995), Bluetide (1997), iChickenMoon (1999), das Portfolio al-Madina (in Zusammenarbeit mit Kristoffer Albrecht und Pentti Sammallahti 2002) und das Buch Die Roma-Reisen (Steidl 2007). Derzeit arbeitet er an drei fotografischen Buchprojekten und Ausstellungen, American Realities, Cuban Evolution und Home Works. Joakim lebt und arbeitet in Berlin.
contact(at)joakimeskildsen.com
Joakim Eskildsen
Wochenendseminar
In unserem Wochenendseminar hilft Ihnen der dänische Fotograf und Buchmacher Joakim Eskildsen, Ihre eigene Ausdrucksweise zu finden und diese zu formen – ob in einem Buch, an der Wand oder anderswo. Das Seminar folgt den Wünschen und Bedürfnissen der Schüler. Es wird eine Kombination aus Einzel- und Gruppengesprächen sowie verschiedenen Vorträgen über Joakim Eskildsens eigene Arbeit sein.
Für das erste Meeting sollten Sie Papierabzüge (kleine Abzüge reichen aus) und eine kurze Präsentation zu Ihrer Arbeit vorbereiten. Bitte versuchen Sie auch Ihre Hoffnungen und Erwartungen an unserem einjährigen Workshop zu beschreiben.
Das Seminar wird zweisprachig in Deutsch und Englisch gehalten.
Termine
Sonntags, 10:00-18:00
24.03.19
14.04.19
12.05.19
02.06.19
18.08.19
Termine ab September folgen