dUte Mahler ©Arne Wesenberg© Arne Wesenberg
Biografie
1949 Geboren in Berka/Wipper, Thüringen
1968 Abitur, Runge Gymnasium, Oranienburg
1969-1974 Studium der Fotografie, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig
seit 1974 Freischaffende Fotografin
1981 Mitglied der VBK
1990 Gründungsmitglied der Fotografen Agentur OSTKREUZ
2000–2015 Professorin für Fotografie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), Hamburg
seit 2005 Dozentin an der Ostkreuzschule für Fotografie, Berlin
seit 2009 gemeinsame künstlerische Fotoprojekte mit Werner Mahler
ute.mahler[at]ostkreuzschule.de
Ausstellungen (Auswahl)
2014 «Ute Mahler und Werner Mahler: Werkschau», Deichtorhallen, Hamburg
2014 «Die seltsamen Tage», Robert Morat Galerie, Hamburg
2011 «Monalisen der Vorstädte», Galerie Dittrich & Schlechtriem, Berlin
Gruppenausstellungen (Auswahl)
2016 «Sibylle», Kunsthalle Rostock, Rostock
2015 «25 Jahre Ostkreuz», BETC, Paris
2012 «Über Grenzen», Haus der Kulturen der Welt, Berlin
2010 «Die Stadt», CO-Berlin, Berlin
Publikationen
2016 «Sibylle – Zeitschrift für Mode und Kultur», Hartmann Projects, Stuttgart
2015  «Die seltsamen Tage», Künstlerbuch, Ausgabe: 50, self-published
2014 «Ute Mahler und Werner Mahler: Werkschau», Kehrer Verlag, Heidelberg
2011 «Monalisen der Vorstädte», Meier & Müller, Berlin
Kataloge
2015 «25 Jahre Ostkreuz», Hatje Cantz, Ostfildern
2012 «Über Grenzen», Hatje Cantz, Ostfildern
2010 «Die Stadt», Hatje Cantz, Ostfildern
Ute Mahler
Wenn ich fotografiere, bin ich konzentriert und unter Spannung. Ich will nicht abgelenkt werden. So nebenher etwas anderes tun, das funktioniert nicht.
Also, entweder ich gehe spazieren oder ich gehe fotografieren. Ich kann nicht beides.
Um wirklich gute Fotos zu machen, muss man ganz bei der Sache sein. 

Ute_Mahler_Zusammenleben0«Zusammenleben»R 010R 012

«Die seltsamen Tage»

Monalisen0«Monalisen der Vorstädte»Monalisen5 Monalisen4