Print this page

Grischa Meyer

Geboren 1950 in Berlin.

Lehre als Buchhändler und Verlagsbuchhändler.

Studium der Gebrauchsgrafik an der Kunsthochschule Berlin Weissensee.

Freiberuflich seit 1983 tätig als Buchgestalter, Grafikdesigner, Autor.


aktuelles Buchprojekt:
Backfisch im Bombenkrieg.
Notizen in Steno



Herausgegeben und kommentiert von Annett Gröschner, Grischa Meyer und Barbara Felsmann

Mit sechzehn Jahren beginnt das Berliner Lehrmädchen Gitti E. mit täglichen Notizen in einem winzigen Taschenkalender. Ein Kriegsalltag zwischen UFA-Filmen und Fliegeralarm, Tanzvergnügen und Trümmerschutt, zwischen erstem Kuss und bedingungsloser Kapitulation.

1950 schreibt sie ihre Notizen auf einer Schreibmaschine ab und fügt gelegentlich Kommentare ein. Was als Kurzschriftübung beginnt, entwickelt sich zu einem ausführlichen Dokument, das erst nach fünfzig Jahren wieder ans Licht gekommen ist.

erscheint demnächst

400 Seiten, zahlreiche Abbildungen

gebunden mit Schutzumschlag
29,90 € / 41,90 CHF

http://www.matthes-seitz-berlin.de




 



^