«Am Himmel die Sonne»

Ausstellung
10. März – 14. März 2017
Fr – Di 11:00 – 19:00 Uhr

Kunstquartier Bethanien | Projektraum
Mariannenplatz 2,
10997 Berlin Kreuzberg
Vernissage:
Donnerstag, 9. März, 19:00

www.amhimmeldiesonne.de

Seminar Sibylle Fendt
Mit Fotografien von:
Charlotte Bröcker
Dominique Caillat
Alexandra Grünbaum
Melanie Haefner
Jesse Hautzinger
Katja Klein
Saskia Kyas
Francesco Lusa
Gitti la Mar
Jule Roehr
Eva von Schirach
Catharina Tews
Judith Weber

Link zum Facebook Event

Foto © Melanie Haefner

 

Wie sieht der nächste Morgen aus? Was war gestern und wie schmeckt das eigene Leben?

Sibylle Fendts SeminaristInnen zeigen von Grund auf verschiedene Arbeiten:
In «Femme Fragile» von Melanie Haefner begegnet dem Betrachter eine Frau, die zwar alles hat, aber einen unsichtbaren Verlust verkraften muss.
Die Fotografin Gitti La Mar führt authentisch in die Bike-Polo-Szene ein: Es ist ein raues Spiel, das selbst den besten Spielerinnen eine blutige Nase abverlangt.
«Den ganzen Unsinn werd‘ ich nie verstehen», heißt die Arbeit von Judith Weber. Welche Fotos entstehen, wenn Fotografin und Portraitierte sich gut kennen? Wenn die Grenzen der Wahrnehmung des Anderen nicht das Ende, sondern der Ausgangspunkt sind?
«Vom Bleiben und vom Gehen» von Eva v. Schirach. Ein Foto vom letzten Stück Wäsche, welches eine Mutter für ihre achtzehnjährige Tochter gewaschen hat. Nicht das Abgebildete ist emotional, sondern unser Blick.
In «The tree which has been struck 3 times by lightning» von Francesco Lusa, trifft man auf Zufallsbegegnungen des Fotografen in Panevėžys, Litauen. Vor Ort warten die Menschen als auch die Straßenzüge auf frischen Wind.
In «Robert muss ins Bett» zeigt Catharina Tews Wohnungslose, die sich in einer Notunterkunft nach Schlaf sehnen.
Diese und viele weitere Arbeiten stellt «Am Himmel die Sonne» vor. Augenblicke und Geschichten aus einem Jahr vieler Leben.

Bildbeispiele der 12 Fotografen

taz 11. März 2017, S. 51

Portfolio-Entwicklungsseminar: Betty Fink
Anmeldefrist 3. März 2024
Beginn April 2024
Info