«Abends fliegen die Fische»

Seminar
Grit Schwerdtfeger
2017/2018

3. – 11.3.2018

Vernissage:
Sa, 3.3.2018, 19 Uhr

GlogauAIR
Glogauer Str. 16
10999 Berlin

Seminar Grit Schwerdtfeger
mit Fotografien von:
Sonja Deppisch
Rannveig Einarsdóttir
Ulrich Kleipaß
Therese Korritter
Karin Kutter
Philine Rudolph (aka ella)
Christopher Parschat
Peter Pietschmann
Maria Ugoljew

 

Foto © Therese Korritter


Und abends fliegen die Fische.Im Wasser ist ihr Leben, was machen sie in der Luft? Wieso verlassen sie es, wenn auch nur für kurze Zeit?
Es sind solche Fragen und noch viel mehr, insbesondere auch der nach der Metapher für unser eigenes Leben, mit der sich die hier präsentierten Arbeiten auseinandersetzen.
Wie Wasser fließen auch Beziehungen zu Menschen, zur Arbeit, zur Kunst. Wasser ist das, was um uns ist. Es ist das Heranwachsen und Vergehen – im Einklang, in Auseinandersetzung.
Die Ausstellung «Abends fliegen die Fische» zeigt neun Arbeiten der Teilnehmenden des Seminars von Grit Schwerdtfeger an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin. Die Arbeiten sind von unterschiedlichen fotografischen Herangehensweisen und Techniken geprägt. Gleichzeitig sind sie Ergebnis gemeinsamen Arbeitens und Diskutierens, deren Ausgangspunkt die Auseinandersetzung mit dem Thema Wasser war, in sehr unterschiedlicher Abstraktion.

Foto © Karin Kutter «Siebzig» Foto © Maria Ugoljew «Blauschwarz»

Portfolio-Entwicklungsseminar: Betty Fink
Anmeldefrist 3. März 2024
Beginn April 2024
Info