Fachklasse

Im 3. und 4. Semester wird das Grundstudium erweitert und nun unterschiedliche Genres, wie zum Beispiel Stillleben, Porträt, Reportage, Mode oder Inszenierung in freien Arbeiten erprobt. Dabei steht das Erkennen und Ausformen der persönlichen Bildsprache im Mittelpunkt. Mehrere Projekte werden mit verschiedenen Dozenten erarbeitet und so unterschiedliche Anschauungen und Arbeitsweisen kennen gelernt. Des Weiteren bietet die Fachklasse die Ausbildung in theoretischer und praktischer Gestaltungslehre sowie weiterführenden Unterricht in digitaler Bildbearbeitung und Präsentation. Erweitert wird das Studium durch Vorlesungen zur Geschichte und Theorie der Fotografie, sowie Diskussionen zu zeitgenössischen Positionen.

IMG_1827_mara_vKummer

Voraussetzungen
– Mindestalter 18 Jahre
– Erfolgreicher Abschluss des Grundlagenstudiums der ersten beiden Semester, oder überdurchschnittliche eigene fotografische Arbeiten
– Beherrschung des fotografischen Handwerks
– Komplette Bewerbungsunterlagen

3. und 4. Semester

Sommerklasse: März 2018 bis Februar 2019
Winterklasse: September 2018 bis Juli 2019
(jeweils Bewerbung möglich)
Lehreinheiten
insgesamt 50 Unterrichtstage bestehend aus je 4 Doppelstunden
Studiengebühr
320,00 € monatlich (2 Semester à 5 Monate), zzgl. 19% MwSt.
Bei Einmalzahlung des Jahresbeitrages 3% Rabatt